glitter-graphics.com

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Nummer eins
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/freya818

Gratis bloggen bei
myblog.de





R.I.P. S. R.

Es ist schon ne Weile her und ich weiß immer noch nicht ob ich dich vermissen darf oder kenn. Du hast einfach zu viel mitgenommen.Doch was du gelassen hast sind Erinnerungen und die tun weh. Jetzt wissen alle wie wichtig du eigentlich warst. Wie viel Hoffnung du geschenkt hast und wie gut dein Wesen war. Das wissen alle die dich kannten. Nur jetzt schmerzt diese Gewissheit so sehr. Weißt du eigentlich das es mich manchmal in die Knie zwingt. Es wundert mich warum Mneschen wie du so früh gehen müssen und Arschlöcher so ewig leben dürfen. Oder warum der Kerl der Schuld hat das du nicht mehr existiert nicht mal nen Kratzer abbekommen hat. Die Erinnerung an dich schimmert wie Morgentau in der Sonne. Und manchmal blendet sie mich so sehr das ich das wahre Leben kaum noch erkennen kann. Alles was ich zugeben will aber nicht kann ist das du als du gegangen bist mir nur das nötigste gelassen hast. Aber dank dir kann ich mich besser verstehen.

 

Dieser Text entsand vor anderthalb Jahren und ist mir sehr wichtig, da er an eine damals sehr wichtige Person ist die nach einer Party von einen Betrunken, obwohl er selber nicht getrunken hat, totgefahren wurde.

19.4.09 21:49
 
Letzte Einträge: Kleine Vorstellung


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung